Custom Search
_hier_Suche_mit_Ausdrücken_dieser_Textseite ... (_Text_unten_wird_NICHT_verschwinden)



   v. 27. April 2017
Steuern, Finanzen, Gesundheit, Familie: Bürger können Anträge stellen: Deutscher Bundestag. Hier für fast alle Abgeordneten 500++ Mail-Adressen inklusive Anleitung für Sammel-Mail.



Nicht zugelassen und illegal: Verwendung für Spam.

Senden von E-Mail an diese Adressen ist nur dann legal, wenn in Bezierhung zur Funktion als Mitglied des Parlaments. Die E-Mail muss Themen in diesem Rahmen betreffen.

Der Haupttext muss in deutscher Sprache sein. Für den Haupttext kann die englische Sprache nur verwendet werden, wenn es einen ganz besonderen Grund dafür gibt, nicht die deutschen Sprache zu verwenden. - Angehängte Dokumente können die englische Sprache verwenden.

Aber dies ist nur in der Theorie. Sie sollten niemals Dokumente anhängen bei solchen E-Mails. Nur sehr kurze Nachrichten haben eine Chance, wirklich genauer gelesen zu werden. E-Mails mit angehängten Dokumenten könnten durch Sicherheitsfilter weg gefiltert werden.

Für detailliertere Informatione verwenden Sie stattdessen besser Internet-Links.



Abgeordnete des Deutscher Bundestag


Letzte Aktualisierung: Stand September 2011 Alle zu diesem Zeitpunkt ungültigen Adressen wurden entfernt.
 
Bündnis 90/Die Grünen – Fraktion    Frauen
sodann: GrÜNE - Männer
===================
kerstin.andreae@bundestag.de
marieluise.beck@bundestag.de
cornelia.behm@bundestag.de
biggi.bender@bundestag.de
viola.voncramon@bundestag.de
katja.doerner@bundestag.de
katrin.goering-eckardt@bundestag.de
britta.hasselmann@bundestag.de
bettina.herlitzius@bundestag.de
priska.hinz@bundestag.de
baerbel.hoehn@bundestag.de
ingrid.hoenlinger@bundestag.de
maria.klein-schmeink@bundestag.de
ute.koczy@bundestag.de
agnes.krumwiede@bundestag.de
renate.kuenast@bundestag.de
undine.kurth@bundestag.de
monika.lazar@bundestag.de
nicole.maisch@bundestag.de
agnes.malczak@bundestag.de
kerstin.mueller@bundestag.de
beate.mueller-gemmeke@bundestag.de
ingrid.nestle@bundestag.de
lisa.paus@bundestag.de
brigitte.pothmer@bundestag.de
tabea.roessner@bundestag.de
claudia.roth@bundestag.de
krista.sager@bundestag.de
elisabeth.scharfenberg@bundestag.de
christine.scheel@bundestag.de
dorothea.steiner@wk.bundestag.de
daniela.wagner@bundestag.de
valerie.wilms@bundestag.de
volker.beck@bundestag.de
ekin.deligoez@bundestag.de
hans-josef.fell@bundestag.de
thomas.gambke@bundestag.de
kai.gehring@bundestag.de
anton.hofreiter@bundestag.de
thilo.hoppe@bundestag.de
uwe.kekeritz@bundestag.de
memet.kilic@bundestag.de
sven-christian.kindler@bundestag.de
tom.koenigs@bundestag.de
oliver.krischer@bundestag.de
fritz.kuhn@bundestag.de
stephan.kuehn@bundestag.de
markus.kurth@bundestag.de
jerzy.Montag@bundestag.de
konstantin.notz@bundestag.de
omid.nouripour@bundestag.de
friedrich.ostendorff@bundestag.de
hermann.ott@bundestag.de
manuel.sarrazin@bundestag.de
gerhard.schick@bundestag.de
frithjof.schmidt@bundestag.de
wolfgang.strengmann-kuhn@bundestag.de
hans-christian.stroebele@bundestag.de
harald.terpe@bundestag.de
markus.tressel@bundestag.de
juergen.trittin@bundestag.de
wolfgang.wieland@bundestag.de
josef.winkler@bundestag.de
 
 
 CDU/CSU – Fraktion / Frauen
 ======================
ilse.aigner@bundestag.de
dorothee.baer@bundestag.de
veronika.bellmann@bundestag.de
maria.boehmer@bundestag.de
heike.brehmer@bundestag.de
gitta.connemann@bundestag.de
marie-luise.doett@bundestag.de
ingrid.fischbach@bundestag.de
maria.flachsbarth@bundestag.de
ute.granold@bundestag.de
monika.gruetters@bundestag.de
gerda.hasselfeldt@bundestag.de
mechthild.heil@bundestag.de
ursula.heinen@bundestag.de
anette.huebinger@bundestag.de
ewa.klamt@bundestag.de
bettina.kudla@wk.bundestag.de
katharina.landgraf@bundestag.de
ursula.vonderleyen@bundestag.de
patricia.lips@bundestag.de
daniela.ludwig@bundestag.de
karin.maag@bundestag.de
angela.merkel@bundestag.de
maria.michalk@bundestag.de
marlene.mortler@bundestag.de
michaela.noll@bundestag.de
rita.pawelski@bundestag.de
sibylle.pfeiffer@bundestag.de
beatrix.philipp@bundestag.de
katherina.reiche@bundestag.de
anita.schaefer@bundestag.de
annette.schavan@bundestag.de
carola.stauche@bundestag.de
erika.steinbach@bundestag.de
karin.strenz@bundestag.de
lena.strothmann@bundestag.de
antje.tillmann@bundestag.de
stefanie.vogelsang@bundestag.de
andrea.vosshoff@bundestag.de
sabine.weiss@bundestag.de
annette.widmann-mauz@bundestag.de
elisabeth.winkelmeier-becker@bundestag.de
dagmar.woehrl@bundestag.de

 
 
CDU/CSU - Männer - part 1 (2)
======================
peter.altmaier@bundestag.de
peter.aumer@bundestag.de
thomas.bareiss@bundestag.de
guenter.baumann@bundestag.de
ernst-reinhard.beck@bundestag.de
manfred.behrens@bundestag.de
christoph.bergner@bundestag.de
norbert.barthle@bundestag.de
peter.beyer@bundestag.de
steffen.bilger@bundestag.de
clemens.binninger@bundestag.de
peter.bleser@bundestag.de
wolfgang.boernsen@bundestag.de
wolfgang.bosbach@bundestag.de
norbert.brackmann@bundestag.de
klaus.braehmig@bundestag.de
reinhard.brandl@bundestag.de
helmut.brandt@bundestag.de
michael.brand@bundestag.de
ralf.brauksiepe@bundestag.de
helge.braun@bundestag.de
ralph.brinkhaus@bundestag.de
cajus.caesar@bundestag.de
alexander.dobrindt@bundestag.de
thomas.doerflinger@bundestag.de
thomas.feist@bundestag.de
enak.ferlemann@bundestag.de
axel.fischer@bundestag.de
dirk.fischer@bundestag.de
hartwig.fischer@bundestag.de
klaus-peter.flosbach@bundestag.de
herbert.frankenhauser@bundestag.de
hans-peter.friedrich@bundestag.de
michael.frieser@bundestag.de
erich.fritz@bundestag.de
michael.fuchs@bundestag.de
hans-joachim.fuchtel@bundestag.de
alexander.funk@bundestag.de
ingo.gaedechens@wk.bundestag.de
peter.gauweiler@bundestag.de
thomas.gebhart@bundestag.de
norbert.geis@bundestag.de
alois.gerig@bundestag.de
eberhard.gienger@bundestag.de
michael.glos@bundestag.de
josef.goeppel@bundestag.de
peter.goetz@bundestag.de
wolfgang.goetzer@bundestag.de
reinhard.grindel@bundestag.de
hermann.groehe@bundestag.de
michael.grosse-broemer@bundestag.de
markus.gruebel@bundestag.de
manfred.grund@bundestag.de
olav.gutting@bundestag.de
florian.hahn@bundestag.de
stephan.harbarth@bundestag.de
juergen.hardt@bundestag.de
matthias.heider@bundestag.de
helmut.heiderich@bundestag.de
frank.heinrich@bundestag.de
rudolf.henke@bundestag.de
michael.hennrich@bundestag.de
juergen.herrmann@bundestag.de
ansgar.heveling@bundestag.de
ernst.hinsken@bundestag.de
peter.hintze@bundestag.de
christian.hirte@bundestag.de
robert.hochbaum@bundestag.de
karl.holmeier@bundestag.de
franz-josef.holzenkamp@bundestag.de
joachim.hoerster@bundestag.de
thomas.jarzombek@bundestag.de
dieter.jasper@bundestag.de
andreas.jung@bundestag.de
franz-josef.jung@bundestag.de
egon.juettner@bundestag.de
bartholomaeus.kalb@bundestag.de
hans-werner.kammer@bundestag.de
steffen.kampeter@bundestag.de
alois.karl@bundestag.de
bernhard.kaster@bundestag.de
siegfried.kauder@bundestag.de
volker.kauder@bundestag.de
stefan.kaufmann@bundestag.de
roderich.kiesewetter@bundestag.de
eckart.klaeden@bundestag.de
volkmar.klein@bundestag.de
juergen.klimke@bundestag.de
axel.knoerig@bundestag.de
jens.koeppen@bundestag.de
manfred.kolbe@bundestag.de
rolf.koschorrek@bundestag.de
hartmut.koschyk@bundestag.de
thomas.kossendey@bundestag.de
michael.kretschmer@bundestag.de
gunther.krichbaum@bundestag.de
guenter.krings@bundestag.de
ruediger.kruse@bundestag.de
hermann.kues@bundestag.de
 
 
CDU/CSU - Männer - part 2 (2)
==========================
guenter.lach@bundestag.de
karl-a.lamers@bundestag.de
andreas.laemmel@bundestag.de
praesident@bundestag.de
ulrich.lange@bundestag.de
max.lehmer@bundestag.de
paul.lehrieder@bundestag.de
ingbert.liebing@bundestag.de
matthias.lietz@bundestag.de
carsten.linnemann@bundestag.de
jan-marco.luczak@bundestag.de
michael.luther@bundestag.de
thomas.demaiziere@bundestag.de
hans-georg.vondermarwitz@bundestag.de
andreas.mattfeldt@bundestag.de
stephan.mayer@bundestag.de
michael.meister@bundestag.de
hans.michelbach@bundestag.de
mathias.middelberg@bundestag.de
philipp.missfelder@bundestag.de
dietrich.monstadt@bundestag.de
gerd.mueller@bundestag.de
stefan.mueller@bundestag.de
philipp.murmann@bundestag.de
bernd.neumann@bundestag.de
georg.nuesslein@bundestag.de
franz.obermeier@bundestag.de
eduard.oswald@bundestag.de
henning.otte@bundestag.de
michael.paul@bundestag.de
ulrich.petzold@bundestag.de
joachim.pfeiffer@bundestag.de
ronald.pofalla@bundestag.de
christoph.poland@bundestag.de
ruprecht.polenz@bundestag.de
eckhard.pols@bundestag.de
thomas.rachel@bundestag.de
peter.ramsauer@bundestag.de
eckhardt.rehberg@bundestag.de
lothar.riebsamen@bundestag.de
josef.rief@bundestag.de
klaus.riegert@bundestag.de
heinz.riesenhuber@bundestag.de
johannes.roering@bundestag.de
norbert.roettgen@bundestag.de
christian.ruck@bundestag.de
erwin.rueddel@bundestag.de
albert.rupprecht@bundestag.de
wolfgang.schaeuble@bundestag.de
andreas.scheuer@bundestag.de
karl.schiewerling@bundestag.de
norbert.schindler@bundestag.de
tankred.schipanski@bundestag.de
georg.schirmbeck@bundestag.de
christian.schmidt@bundestag.de
patrick.schnieder@bundestag.de
andreas.schockenhoff@bundestag.de
nadine.schoen@bundestag.de
kristina.schroeder@bundestag.de
ole.schroeder@bundestag.de
bernhard.schulte-drueggelte@bundestag.de
uwe.schummer@bundestag.de
armin.schuster@bundestag.de
detlef.seif@bundestag.de
johannes.selle@bundestag.de
reinhold.sendker@bundestag.de
patrick.sensburg@bundestag.de
bernd.siebert@bundestag.de
thomas.silberhorn@bundestag.de
johannes.singhammer@bundestag.de
jens.spahn@bundestag.de
frank.steffel@bundestag.de
christian.stetten@bundestag.de
dieter.stier@bundestag.de
gero.storjohann@bundestag.de
stephan.stracke@bundestag.de
max.straubinger@bundestag.de
thomas.strobl@bundestag.de
michael.stuebgen@bundestag.de
peter.tauber@bundestag.de
hans-peter.uhl@bundestag.de
arnold.vaatz@bundestag.de
volkmar.vogel@bundestag.de
johann.wadephul@bundestag.de
marco.wanderwitz@bundestag.de
kai.wegner@bundestag.de
marcus.weinberg@bundestag.de
peter.weiss@bundestag.de
ingo.wellenreuther@bundestag.de
karl-georg.wellmann@bundestag.de
peter.wichtel@bundestag.de
klaus-peter.willsch@bundestag.de
matthias.zimmer@bundestag.de
wolfgang.zoeller@bundestag.de
willi.zylajew@bundestag.de
 
 
FDP – Fraktion           Frauen
====================
christine.aschenberg-dugnus@bundestag.de
claudia.boegel@bundestag.de
nicole.bracht-bendt@bundestag.de
angelika.brunkhorst@bundestag.de
sylvia.canel@bundestag.de
helga.daub@bundestag.de
mechthild.dyckmans@bundestag.de
ulrike.flach@bundestag.de
miriam.gruss@bundestag.de
christel.happach-kasan@bundestag.de
elke.hoff@bundestag.de
birgit.homburger@bundestag.de
gudrun.kopp@bundestag.de
sibylle.laurischk@bundestag.de
sabine.leutheusser-schnarrenberger@bundestag.de
gabriele.molitor@bundestag.de
petra.mueller@bundestag.de
cornelia.pieper@bundestag.de
gisela.piltz@bundestag.de
christiane.ratjen-damerau@bundestag.de
birgit.reinemund@bundestag.de
marina.schuster@bundestag.de
judith.skudelny@bundestag.de
claudia.winterstein@bundestag.de
 
 
FDP - Männer
==================
jens.ackermann@bundestag.de
christian.ahrendt@bundestag.de
daniel.bahr@bundestag.de
florian.bernschneider@bundestag.de
sebastian.blumenthal@bundestag.de
klaus.breil@bundestag.de
rainer.bruederle@bundestag.de
ernst.burgbacher@bundestag.de
marco.buschmann@bundestag.de
reiner.deutschmann@bundestag.de
bijan.djir-sarai@bundestag.de
patrick.doering@bundestag.de
rainer.erdel@bundestag.de
joerg.essen@bundestag.de
otto.fricke@bundestag.de
paul.friedhoff@bundestag.de
edmund.geisen@bundestag.de
wolfgang.gerhardt@bundestag.de
hans-michael.goldmann@bundestag.de
heinz.golombeck@bundestag.de
joachim.guenther@bundestag.de
heinz-peter.haustein@bundestag.de
manuel.hoeferlin@bundestag.de
werner.hoyer@bundestag.de
heiner.kamp@bundestag.de
michael.kauch@bundestag.de
pascal.kober@bundestag.de
heinrich.kolb@bundestag.de
lutz.knopek@bundestag.de
juergen.koppelin@bundestag.de
sebastian.koerber@bundestag.de
holger.krestel@bundestag.de
patrick.kurth@bundestag.de
heinz.lanfermann@bundestag.de
harald.leibrecht@bundestag.de
lars.lindemann@bundestag.de
christian.lindner@bundestag.de
martin.lindner@bundestag.de
michael.link@bundestag.de
erwin.lotter@bundestag.de
oliver.luksic@wk.bundestag.de
horst.meierhofer@bundestag.de
patrick.meinhardt@bundestag.de
jan.muecke@bundestag.de
mdb-b@soenksen.de
martin.neumann@bundestag.de
dirk.niebel@bundestag.de
hans-joachim.otto@bundestag.de
peter.roehlinger@bundestag.de
stefan.ruppert@bundestag.de
bjoern.saenger@bundestag.de
frank.schaeffler@bundestag.de
christoph.schnurr@bundestag.de
jimmy.schulz@bundestag.de
erik.schweickert@bundestag.de
werner.simmling@bundestag.de
hermann.solms@bundestag.de
joachim.spatz@bundestag.de
max.stadler@bundestag.de
torsten.staffeldt@bundestag.de
rainer.stinner@bundestag.de
stephan.thomae@bundestag.de
florian.toncar@bundestag.de
serkan.toeren@bundestag.de
johannes.vogel@bundestag.de
daniel.volk@bundestag.de
guido.westerwelle@bundestag.de
volker.wissing@bundestag.de
hartfrid.wolff@bundestag.de
 





Wahrheit? Wechselt alle 7 Tage. Wiederkommen!
Sagt der eine Taubenzüchter zum anderen: “Die Politiker sind wie die Tauben”! “Wieso denn?”, fragt der andere. “Nun, solange sie unten sind fressen sie dir aus der Hand. Sind sie oben, dann scheißen sie dir auf den Kopf”

"Wer für dich denken will, der will dich auch beherrschen. Und dich beherrschen will nur der, der’s gut nur mit sich selber meint." (Carl Peter Fröhling)

"Für die Vorteile der sozialistischen Wirtschaftssysteme gab es immer einen sprechenden Beweis: In ihren Autos machte alles Krach, ausgenommen die Hupe." (Pedro Rosso)

"Rechthaberisch oder linkshaberisch - beides ist ebenso peinlich für den aufgeklärten Geist." (Pedro Rosso)

"Für idiotische Gesetz einer Geld und Parteispenden austeilenden Lobby zuliebe gilt das 90-%-Paradox: Das Parlament wird mit einer Mehrheit von mindestens 90% zustimmen. Die Wähler sind zu mindestens 90% dagegen. Dann passt es ja. Aber auch, der Wähler vergisst nicht, jedenfalls nicht, so lange es freie Wahlen gibt." (Pedro Rosso)

 _i_
_Versionen:        EN   DE   FR      
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen



The Best or Nothing.
V V V V V V

INFOS7 Anzeigen:    (FAIRWORDS FAIRCENTS)
Brandneu. Viele weitere neue Anzeigen jede Woche.


Bestes Geschäft Ihres Lebens:
Angebot: Wir schenken Ihnen 30 % mehr zukünftiges Leben. Sie schenken 1 % Ihres Einkommens für Bildung.
uno7.org/ppe-3plus-de.htm


POLLIMAT Wisssensfabrik
für Ihr Recht auf Recht und Wissen. Vertrauen ist gut. POLLIMAT ist besser.
uno7.org/ppe-poma-de.htm
The Best or Nothing.
V V V V V V

INFOS7 Anzeigen:    (FAIRWORDS FAIRCENTS)
Brandneu. Viele weitere neue Anzeigen jede Woche.


_ASCApr_ DDVBF-BUNTAG = DDVBFBUNTAGVBF-BUNTAGADR = VBFBUNTAGADR    _i_

FAIRWORDS: Sofern Sie ein Geschäft betreiben:
Um Ihre Werbung hier zu sehen: Kontakt: ok @ infos7.com
Gebote für Platzierung. Im Mittel 2 Cent pro Besucher ~=20c pro Klick.
Information / FAIRWORDS: aha7.com/ppp-de/ptp-adplacem-de.htm
FAIRCENTS: Wenn Sie ein Internet-Publizierer sind:
Verdienen Sie dies Geld! Kontakt ok @ infos7.com. Bis jetzt für Websites in den Sprachen EN DE FR, bald auch ES RU PT IT.
Information / FAIRCENTS: aha7.com/ppp-de/ptp-adplacem-de.htm




E-Mail-Warnung am 28. September 2011
Alle Bundestagsabgeordneten dieser Liste erhielten bis zum 29. September viele Protest-Emails der Bürger, insgesamt wohl einige 100 ablehnende E-Mails für jeden Abgeordneten.

Alle erhielten am 28. September 2011 eine E-Mail,
deren Absender es als seiner Meinung nach illegal darstellte, für die sogenannte "Rettung" zu stimmen.
Denn jeder wisse, dass es illegal sei, in einem einzigen Jahr das Haushaltsvolumen von 2 Jahren zu verfügen. Jeder Bundestagsabgeordnete würde allein durch die Zugehörigkeit zum Bundestag belegen, über die für diese Erkenntnis der Illegalität nötige Intelligenz zu verfügen. Wer von der komplexen Ökonomie dieser Sache nicht genug verstehe, habe sich zwingend der Stimme zu enthalten.

So jedenfalls waren die hier kommentarlos dokumentierten persönlichen Meinungen des E-Mail-Autors formuliert. Mutmaßliches Ziel war, den Abgeordneten den späteren Einwand des "fehlenden subjektiven Schuldbewusstseins" zu unterbinden.

Ausnahme: Diese E-Mail ging nicht an die nachstehend aufgelisteten Abgeordneten der Linkspartei.

Viele Bürger lehnen es ab, mit einer politischen Partei zu kommunizieren, deren Ideologie für 80 Millionen Tote des 20. Jahrhunderts kausal ist. Deren Mitgliedern wird allenfalls anheimgestellt, die Gräberpflege der 80 Millionen zu gewährleisten und das Andenken an ihr Leid wach zu halten.

Übrigens hat die Linkspartei geschlossen gegen die Rettungspakete gestimmt. Dies erfolgte durchaus wegen rationaler legitimer ideologiefreier Gründe. Es bedarf also der Anerkennung.
Den Mut zum Nein oder zur Stimmenthaltung hatten die Folgenden:


"Mut"? - Es ergibt sich aus zahlreichen Quellen, dass die meisten oder alle Abweichler einem extremen Druck ausgesetzt waren, "der Verfügung von 2 Haushalten innerhalb von 1 Jahr zuzustimmen". (So jedenfalls die Meinung und Interpretation des Absenders der oben erwähnten E-Mail.)

CDU/CSU: Zehn Nein-Stimmen: Wolfgang Bosbach (CDU), Thomas Dörflinger (CDU), Herbert Frankenhauser (CSU), Alexander Funk (CDU), Peter Gauweiler (CSU), Josef Göppel, Manfred Kolbe, Carsten Linnemann, Thomas Silberhorn und Klaus-Peter Willsch. Stimmmenthaltung: Veronika Bellmann. (Ja-Stimmen demnach rund 94 Prozent.)
FDP: Drei Nein-Stimmen: Jens Ackermann, Frank Schäffler, Torsten Heiko Staffeldt. - Stimmenthaltung: Sylvia Canel.
FDP: Drei Abgeordnete nahmen nicht an der Sitzung teil. (Ja-Stimmen demnach rund 93 Prozent..)
Anmerkung: Die Namen der Nichtanwesenden konnten hier bisher nicht ermittelt werden. Deshalb ist einstweilen unbekannt, inwieweit es sich um Abgeordnete handelte, die zuvor ihre Zweifel an den geplanten Entscheiden bekundet hatten.
SPD: Nein-Stimmen: Nur Wolfgang Gunkel. Stimmenthaltung: Ottmar Schreiner.
Grüne: Nein-Stimmen: Nur Hans-Christian Ströbele.
Linke: Nein-Stimen: Alle Abgeordneten der Links-Fraktion.

Quellen der Faken: (1) http://www.abendblatt.de/politik/article2043339/M erkel-hat-Kanzlermehrheit-bei-Euro-Rettung.html
(2) Welt-2011-09-30 S.4.
 
Die Linke – Fraktion Frauen
========================
*REMARK: Addresses not updated. Socialism 
killed during 80 years approx. 80 million pwolw 
We do not send mail to such parties.
. 
agnes.alpers@bundestag.de
karin.binder@bundestag.de
heidrun.bluhm@bundestag.de
christine.buchholz@bundestag.de
eva.bulling-schroeter@bundestag.de
martina.bunge@bundestag.de
sevim.dagdelen@bundestag.de
heidrun.dittrich@bundestag.de
dagmar.enkelmann@bundestag.de
nicole.gohlke@bundestag.de
diana.golze@bundestag.de
annette.groth@bundestag.de
heike.haensel@bundestag.de
rosemarie.hein@bundestag.de
inge.hoeger@bundestag.de
barbara.hoell@bundestag.de
ulla.jelpke@bundestag.de
lukrezia.jochimsen@bundestag.de
katja.kipping@bundestag.de
jutta.krellmann@bundestag.de
katrin.kunert@bundestag.de
caren.lay@bundestag.de
sabine.leidig@bundestag.de
ulla.loetzer@bundestag.de
gesine.loetzsch@bundestag.de
dorothee.menzner@bundestag.de
cornelia.moehring@bundestag.de
kornelia.moeller@bundestag.de
petra.pau@bundestag.de
yvonne.ploetz@bundestag.de
ingrid.remmers@bundestag.de
kathrin.senger-schaefer@bundestag.de
petra.sitte@bundestag.de
kersten.steinke@bundestag.de
sabine.stueber@bundestag.de
kirsten.tackmann@bundestag.de
kathrin.vogler@bundestag.de
johanna.voss@bundestag.de
sahra.wagenknecht@bundestag.de
halina.wawzyniak@bundestag.de
katrin.werner@bundestag.de
sabine.zimmermann@bundestag.de
 
 
DIE LINKE - Männer
==================
*REMARK: Addresses not updated. Socialism killed 
during 80 years approx. 80 millions. 
We do not send mail to such parties.

jan.vanaken@bundestag.de
dietmar.bartsch@bundestag.de
herbert.behrens@bundestag.de
matthias.birkwald@bundestag.de
steffen.bockhahn@bundestag.de
roland.claus@bundestag.de
diether.dehm@bundestag.de
werner.dreibus@bundestag.de
klaus.ernst@bundestag.de
wolfgang.gehrcke@bundestag.de
gregor.gysi@bundestag.de
andrej.hunko@bundestag.de
harald.koch@bundestag.de
jan.korte@bundestag.de
ralph.lenkert@bundestag.de
michael.leutert@bundestag.de
stefan.liebich@bundestag.de
thomas.lutze@bundestag.de
ulrich.maurer@bundestag.de
niema.movassat@bundestag.de
wolfgang.neskovic@bundestag.de
thomas.nord@bundestag.de
jens.petermann@bundestag.de
richard.pitterle@bundestag.de
paul.schaefer@bundestag.de
michael.schlecht@bundestag.de
ilja.seifert@bundestag.de
raju.sharma@bundestag.de
alexander.suessmair@bundestag.de
frank.tempel@bundestag.de
axel.troost@bundestag.de
alexander.ulrich@bundestag.de
harald.weinberg@bundestag.de
joern.wunderlich@bundestag.de
 
 
SPD – Fraktion - Frauen _,_ 
==================
ingrid.arndt-brauer@bundestag.de
doris.barnett@bundestag.de
baerbel.bas@bundestag.de
edelgard.bulmahn@bundestag.de
ulla.burchardt@bundestag.de
petra.crone@bundestag.de
elvira.drobinski-weiss@bundestag.de
petra.ernstberger@bundestag.de
karin.evers-meyer@bundestag.de
elke.ferner@bundestag.de
gabriele.fograscher@bundestag.de
dagmar.freitag@bundestag.de
iris.gleicke@bundestag.de
ulrike.gottschalck@bundestag.de
angelika.graf@bundestag.de
kerstin.griese@bundestag.de
bettina.hagedorn@bundestag.de
barbara.hendricks@bundestag.de
gabriele.hiller-ohm@bundestag.de
petra.hinz@bundestag.de
eva.hoegl@bundestag.de
susanne.kastner@bundestag.de
baerbel.kofler@bundestag.de
daniela.kolbe@bundestag.de
anette.kramme@bundestag.de
nicolette.kressl@bundestag.de
angelika.krueger-leissner@bundestag.de
ute.kumpf@bundestag.de
christine.lambrecht@bundestag.de
gabriele.loesekrug-moeller@bundestag.de
kirsten.luehmann@bundestag.de
caren.marks@bundestag.de
katja.mast@bundestag.de
hilde.mattheis@bundestag.de
petra.merkel@bundestag.de
andrea.nahles@bundestag.de
aydan.oezoguz@bundestag.de
mechthild.rawert@bundestag.de
carola.reimann@bundestag.de
karin.roth@bundestag.de
marlene.rupprecht@bundestag.de
marianne.schieder@bundestag.de
silvia.schmidt@bundestag.de
ursula.schmidt@bundestag.de
rita.schwarzeluehr-sutter@bundestag.de
sonja.steffen@bundestag.de
kerstin.tack@bundestag.de
ute.vogt@bundestag.de
marlies.volkmer@bundestag.de
andrea.wicklein@bundestag.de
heidemarie.wieczorek-zeul@bundestag.de
waltraud.wolff@bundestag.de
uta.zapf@bundestag.de
dagmar.ziegler@bundestag.de
brigitte.zypries@bundestag.de
 
 
SPD - Männer _,_ 
=======================
rainer.arnold@bundestag.de
heinz-joachim.barchmann@bundestag.de
hans-peter.bartels@bundestag.de
klaus.barthel@bundestag.de
soeren.bartol@bundestag.de
dirk.becker@bundestag.de
uwe.beckmeyer@bundestag.de
lothar.binding@bundestag.de
gerd-friedrich.bollmann@bundestag.de
klaus.brandner@bundestag.de
willi.brase@bundestag.de
bernhard.brinkmann@bundestag.de
marco.buelow@bundestag.de
martin.burkert@bundestag.de
peter.danckert@bundestag.de
martin.doermann@bundestag.de
garrelt.duin@bundestag.de
sebastian.edathy@bundestag.de
ingo.egloff@bundestag.de
siegmund.ehrmann@bundestag.de
gernot.erler@bundestag.de
edgar.franke@bundestag.de
sigmar.gabriel@bundestag.de
michael.gerdes@bundestag.de
martin.gerster@bundestag.de
guenter.gloser@bundestag.de
michael.groschek@bundestag.de
michael.gross@bundestag.de
wolfgang.gunkel@bundestag.de
hans-joachim.hacker@bundestag.de
klaus.hagemann@bundestag.de
michael.hartmann@bundestag.de
hubertus.heil@bundestag.de
rolf.hempelmann@bundestag.de
gustav.herzog@bundestag.de
frank.hofmann@bundestag.de
christel.humme@bundestag.de
josip.juratovic@bundestag.de
oliver.kaczmarek@bundestag.de
johannes.kahrs@bundestag.de
ulrich.kelber@bundestag.de
lars.klingbeil@bundestag.de
hans-ulrich.klose@bundestag.de
fritz-rudolf.koerper@bundestag.de
christian.lange@bundestag.de
karl.lauterbach@bundestag.de
steffen-claudio.lemme@bundestag.de
burkhard.lischka@bundestag.de
ullrich.messmer@bundestag.de
matthias.miersch@bundestag.de
franz.muentefering@bundestag.de
rolf.muetzenich@bundestag.de
dietmar.nietan@bundestag.de
manfred.nink@bundestag.de
thomas.oppermann@bundestag.de
holger.ortel@bundestag.de
heinz.paula@bundestag.de
johannes.pflug@bundestag.de
joachim.poss@bundestag.de
wilhelm.priesmeier@bundestag.de
florian.pronold@bundestag.de
sascha.raabe@bundestag.de
gerold.reichenbach@bundestag.de
soenke.rix@bundestag.de
rene.roespel@bundestag.de
ernst-dieter.rossmann@bundestag.de
michael.roth@bundestag.de
anton.schaaf@bundestag.de
axel.schaefer@bundestag.de
bernd.scheelen@bundestag.de
werner.schieder@bundestag.de
carsten.schneider@bundestag.de
ottmar.schreiner@bundestag.de
swen.schulz@bundestag.de
ewald.schurer@bundestag.de
frank.schwabe@bundestag.de
martin.schwanholz@bundestag.de
rolf.schwanitz@bundestag.de
stefan.schwartze@bundestag.de
carsten.sieling@bundestag.de
peer.steinbrueck@bundestag.de
frank-walter.steinmeier@bundestag.de
christoph.straesser@bundestag.de
wolfgang.thierse@bundestag.de
franz.thoennes@bundestag.de
wolfgang.tiefensee@bundestag.de
ruediger.veit@bundestag.de
dieter.wiefelspuetz@bundestag.de
manfred.zoellmer@bundestag.de
 



Wahrheit? Wechselt alle 7 Tage. Wiederkommen!
"Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen." (Konrad Adenauer)

Ein Italienischer Wahlkämpfer verspricht seinen Politiker-Kollegen Milde im Fall des Sieges: "Wir werden euch liebevoll behandeln, so wie man es mit Geisteskranken immer tut." (Beppo Grillo)

"Wenn Spendensammel-NGOs Tränenreizer und Skandale organisieren, damit Spenden fließen: Das Geschäftsmodell ist ein hochrentabler Shop für den Verkauf von gutem Gewissen als Handelsware ohne Herstellungskosten. Die Spender kaufen im Shop mit ihrem Geld ein Päckchen gutes Gewissen mit sofortiger Auslieferung." (Pedro Rosso)

"Wenn Mängel in einem Atomkraftwerk jahrzehntelang das Wohl vieler Bürger gefährdeten, wird ihm bis zur Neuordnung die Betriebserlaubnis entzogen. Wenn Mängel von Regierungen jahrzehntelang das Wohl vieler Bürger gefährdeten: Müsste man nicht den Regierungen bis zur Neuordnung ihre Betriebserlaubnis entziehen?" (Pedro Rosso)

"Links-Ideologen wissen um die Gefahr, als esoterische religiöse Spinner zu gelten. Deshalb nennen sie ihre Heilslehren des kommenden Himmels auf Erden eine marxistische Wissenschaft. Ihre kirchliche Kader-Organisation für den religiösen Drill der Massen der Gläubigen nennen sie Partei. Ihre unfehlbaren Bischöfe heißen Parteisekretär. Der soziale Klebstoff der ritualisierten Gottesdienste wird durch ritualisierte Demonstrationen imitiert. Die Tarnung ist ein perfekt gelungenes Meisterstück des Marketings für Religion. Die größte Religion der Erde? Nicht Christentum, nicht Islam, nicht Buddhismus. Der historische Spätstarter der Linksreligion hat seit Generationen die größte Zahl von bedingungslosen Gläubigen auf der Erde."

 _i_
   Top Menü        aha7.com/ppp-de
   Version       . EN     (DE)    FR      
  Übersetzung        mot7.org          (v. 2017-04 xcyplax )
Wohin jetzt gehen?
Kataloge, die ähnliche Angerbote enthalten :
»Lifestyle   »Wissenschaft   »Geldanlage   »Finanzierung   »Wirtschaftssystem   »Steuersparen   »Rechtsschlachten   »Medien   »Politik  
    am ähnlichsten:  »Politik       


    Ihre Fragen        ok @ aha7.com



Hier erste kleine Liebesbriefe an Ihren unfehlbaren Staat, an ihre verehrte Bank und an sonstige überirdische Wesen unserer faszinierenden Lobbykratie und Filzokratie (eine Neo-Aristokratie der Lebenszeit- Adligen statt des Geburts-Adels von einst):


Bürgeranträge, "Don Pedros Liebesbriefe"
» "Don Pedros Liebesbriefe"     EN   DE   FR

 img: giant girl, Berlin
VOX7 EURO PLUS - Euro-Krise 2010...2012. - kleine Erinnerung an die Zeit der Marfinetten und Marfinosi? - Original-Dokumente jener Zeit.
» EURO-Ruin verhindern     EN   DE   FR
» Kinderpetition gegen Staatsruin     EN   DE   FR
» Anwaltskanzlei-Gesetze revidieren!     DE

» Marfinetten,auf einfält.Politiker wetten?     EN   DE   FR
» Marfinosi: Wette /schwache Regier.?     EN   DE   FR
» Staaten retten? Selbststud.Wirtschaft     EN   DE   FR

image: flamingo2 Staatsfernsehen, GEZ usw.
» Verweigerung GEZ / Textbeispiel     EN   DE   FR

» Ihr Geld für die GEZ? - UNO7 FLAMINGO für Informationsfreiheit! Für die Freiheit der Bürger, öffentliches = staatliches Fernsehen zu sehen oder nicht zu sehen.     EN   DE   FR
» Medienfinanzierung neu ordnen (GEZ etc.)     DE

image: alligator - yawning media, Internet, marketing

» Abofallen: Selbsthilfe- Mustertext     DE

» Internet-Betrug: Selbstschutz     DE
» Schutzgemeinsch.Abmahnung _Menu_     DE
» Muster / gegen Abmahner, kommentiert     DE
» Für Testbericht: Honorar einfordern?     DE

» Erfolgsideen: Internet, PC usw.     EN   DE   FR

Studium, Ausbildung, Wissenschaft
» Studienplatz Mediz: Protest-Info     EN   DE   FR

» Studienplatz Medizin - Alternativen zum NC (Menü)     EN   DE   FR

Adressenquellen - bald mehr

» Bundestagsabgeordn.500 Mailadress.     EN   DE   FR

Konjunkturpakete, Rettungshysterien
» Rettungspaket: Teilhabe beantragen     DE

» Stimulus Package / possible solutions     EN
» crisis stop stimulus package competition     EN
» Verf.-Beschw.2008: Deutschl./Banken     DE

Reform : Echte Banken!
» Bank 'verkaufte' Kredit? Widerspruch!     DE

» Forderungshandel: Banken zu verbieten     DE
» Universalbanken? Aufzuspalten!     DE

Reform : Rating-Agenturen
» Ratingagent.: Bürger-Protest     EN   DE   FR

» Rating-Agenturen: Neuordnung nötig     DE
» Investverlust Rating Schadensersatz     DE

Fundgrube/kostenlose Musterbriefe

» Menü: Textmuster & Ratgeber     EN   DE   FR
» Menü: Mustertexte kostenlos     EN   DE   FR


       (Photo: © 2007 Don Pedro & site admin. aha7.com)


Bitte einen Link zu dieser Seite einfügen in Foren, Kommentaren, Blogs, Websites, Lesezeichen- Sites.   (Permanent_Link:) .  
http://aha7.com/ppp-de/ddvbf-buntag-de.htm

Wir schützen Ihre Privatsphäre, indem wir keine Buttons veröffentlichen für Facebook, Twitter, GooglePlus und andere. Deshalb setzen wir auf Ihre Hilfe, um unsere Seiten- Links zu verbreiten.





Hier erste kleine Liebesbriefe an Ihren unfehlbaren Staat, an ihre verehrte Bank und an sonstige überirdische Wesen unserer faszinierenden Lobbykratie und Filzokratie (eine Neo-Aristokratie der Lebenszeit- Adligen statt des Geburts-Adels von einst):


Bürgeranträge, "Don Pedros Liebesbriefe"
» "Don Pedros Liebesbriefe"     EN   DE   FR

 img: giant girl, Berlin
VOX7 EURO PLUS - Euro-Krise 2010...2012. - kleine Erinnerung an die Zeit der Marfinetten und Marfinosi? - Original-Dokumente jener Zeit.
» EURO-Ruin verhindern     EN   DE   FR
» Kinderpetition gegen Staatsruin     EN   DE   FR
» Anwaltskanzlei-Gesetze revidieren!     DE

» Marfinetten,auf einfält.Politiker wetten?     EN   DE   FR
» Marfinosi: Wette /schwache Regier.?     EN   DE   FR
» Staaten retten? Selbststud.Wirtschaft     EN   DE   FR

image: flamingo2 Staatsfernsehen, GEZ usw.
» Verweigerung GEZ / Textbeispiel     EN   DE   FR

» Ihr Geld für die GEZ? - UNO7 FLAMINGO für Informationsfreiheit! Für die Freiheit der Bürger, öffentliches = staatliches Fernsehen zu sehen oder nicht zu sehen.     EN   DE   FR
» Medienfinanzierung neu ordnen (GEZ etc.)     DE

image: alligator - yawning media, Internet, marketing

» Abofallen: Selbsthilfe- Mustertext     DE

» Internet-Betrug: Selbstschutz     DE
» Schutzgemeinsch.Abmahnung _Menu_     DE
» Muster / gegen Abmahner, kommentiert     DE
» Für Testbericht: Honorar einfordern?     DE

» Erfolgsideen: Internet, PC usw.     EN   DE   FR

Studium, Ausbildung, Wissenschaft
» Studienplatz Mediz: Protest-Info     EN   DE   FR

» Studienplatz Medizin - Alternativen zum NC (Menü)     EN   DE   FR

Adressenquellen - bald mehr

» Bundestagsabgeordn.500 Mailadress.     EN   DE   FR

Konjunkturpakete, Rettungshysterien
» Rettungspaket: Teilhabe beantragen     DE

» Stimulus Package / possible solutions     EN
» crisis stop stimulus package competition     EN
» Verf.-Beschw.2008: Deutschl./Banken     DE

Reform : Echte Banken!
» Bank 'verkaufte' Kredit? Widerspruch!     DE

» Forderungshandel: Banken zu verbieten     DE
» Universalbanken? Aufzuspalten!     DE

Reform : Rating-Agenturen
» Ratingagent.: Bürger-Protest     EN   DE   FR

» Rating-Agenturen: Neuordnung nötig     DE
» Investverlust Rating Schadensersatz     DE

Fundgrube/kostenlose Musterbriefe

» Menü: Textmuster & Ratgeber     EN   DE   FR
» Menü: Mustertexte kostenlos     EN   DE   FR


       (Photo: © 2007 Don Pedro & site admin. aha7.com)



(Image: "La liberté guidant le peuple" (1830). - By Eugène Delacroix ( 1798-1863). Non-digital technology: Irregular color pixels assembled manually.)








Die meisten wichtigen politischen Entscheidungen basieren auf falschen Statistiken.
» MENU: falsche Wirtschaftsstatistiken     EN   DE   FR

Alles über PSEUCALC Pseudo -Kalkül, Pseudo-Science, Pseudo-Mathematik

(Photo: By Toni_(f) Frissell (1907-1988): Fashion model underwater, Florida,1947; Libr.of Congr.)


Wieder volles Einkommen durch Arbeit, volle Sozialversicherung, volle Bürgerrechte statt Ämter-Diktatur über Lebenswege.
Die Politiker greifen es nicht. Also müssen die Bürger es in die Hand nehmen.
Das VOX7 LIBRA KONZEPT zeigt das WIE. Auf vox7.com / Menu (dort Spalte rechts) finden Sie die Wahrheiten der Wissenschaft: Vollbeschäftigung IST möglich innerhalb von 12 Monaten. Es ist nur eine Frage des WIE. Die Wissenschaft hat die Antwort auf (fast) alles. Man muss ihr nur zuhören statt sich von der Lobby die Gesetze schreiben zu lassen.

     (Photo: 2007 Bob Jagendorf, Creat.Comm. Attr.2.0Lic.)



Wie sie funktioniert - ihre zahlreichen Varianten - , und wieso das Meiste nie aufgedeckt wird, oder aufgedeckt wird, aber unverfolgt bleibt...

» Korruption, Veruntreuung, Gier     EN   DE   FR
» Korruption / Politik, Vetternwirtschaft     EN   DE   FR
» Parodie: Partei für legalisierte Korruption.     EN   DE   FR
» Parodie: Partei für legalisierte Korruption. Für Lobbykratie und Filzokratie. Von der Bundesrepublik zur Banandesrepublik. EN DE FR
» Amigos / Programm     DE
» Gier-Genetik: Giergen entdeckt!.     DE
» Gier-Genetik, Geld & Macht....     EN   DE   FR

» Marfinetten,auf einfält.Politiker wetten?     EN   DE   FR
» Marfinosi: Wette /schwache Regier.?     EN   DE   FR
» Finanzkrise / MENÜ     EN   DE   FR


Photo: Eug.Pivovarov, Russia.




 vulture POLITGEN: Genetische Ursache für Machtgier & Geldgier entdeckt!
» Gier-Genetik: Giergen entdeckt!.  
  DE
» Gier-Genetik, Geld & Macht....     EN   DE   FR
» Geldwolf - Fabel vom reuigen Investbanker     DE - mit Moritat über Haifisch, Mackie Banker & Co.- frei nach Bertolt Brecht.

» Executive compensation : excessive?     EN
» Totalitärer Liberalismus: Finanzkrisen?     DE
» Totalitärer Kapitalismus / Analyse     DE


(1) Legale Rechtsgrundlagen, zukünftig Fernseh- / Rundfunkgebühren legal nicht mehr zu zahlen.
(2) Kleinverlage und Autoren: Ihr Honorar-Anteil an der GEZ-Gebühr ("Kultursteuer")!
(3) PC-Verwender: Gebühr zurück? Legale Steuern- Aufrechnung?

Nicht alle Dinosaurier sind ausgestorben. UNO7 FLAMINGO ist hilfreich bemüht um liebevolle Sterbehilfe für ein vergreistes Gebührensystem... für ein durch das Internet antiquiert gewordenes Konzept des Staatsfernsehens. Die Bürger müssen entscheiden, ob die totale Absurdität eines Staatsfernsehens auf die Intensivstation muss als Vorstufe zur Endstation - das Museum. Denn inmitten einer pluralistischen Demokratie - der Staat als oberster Video- und Meinungsfabrikant? Absurder geht es nicht.

» Verweigerung GEZ / Textbeispiel     EN   DE   FR

» Ihr Geld für die GEZ? - UNO7 FLAMINGO für Informationsfreiheit! Für die Freiheit der Bürger, öffentliches = staatliches Fernsehen zu sehen oder nicht zu sehen.     EN   DE   FR
» Medienfinanzierung neu ordnen (GEZ etc.)     DE
» "Don Pedros Liebesbriefe"     EN   DE   FR

    (Photo: Aaron Logan, 2004, Creat,Comm.Attrib.1.0 lic.)



Ein Volkswirt hierzu: "Die Politiker als Retter der Spekulanten - mit dem Geld der korrekten Steuerzahler - Verschuldung zwei zukünftiger Generationen, die es abbezahlen sollen. Diese Absurdität ist eine totale.
Soziale Marktwirtschaft existiert nur noch auf dem Papier. Der Rahmen ist überspannt. Es geht so nicht weiter."

Diese Seite eröffnet Ihren Weg zu Websites mit Koordination von Wissenschaftlern - denkende Ökonomen, denkende Juristen -, die eine neue Opposition darstellen. Dort erfolgt Koordination von weiterer Verfassungsbeschwerde und EU-Verfahren gegen jetzige und alle zukünftigen "Rettungspakete" in der EU unter Ruinierung von Wirtschaft, Arbeit und Demokratie. Alle Bürger können sich den Eingaben anschließen.

» Wie Finanzmärkte regulieren?     EN   DE   FR
» Totalitärer Kapitalismus / Analyse     DE
» Totalitärer Liberalismus: Finanzkrisen?     DE


» Executive compensation : excessive?     EN
» Gier-Genetik: Giergen entdeckt!.     DE
» Gier-Genetik, Geld & Macht....     EN   DE   FR

» Marfinetten,auf einfält.Politiker wetten?     EN   DE   FR
» Marfinosi: Wette /schwache Regier.?     EN   DE   FR
» Finanzkrise / MENÜ     EN   DE   FR

» Korruption, Veruntreuung, Gier     EN   DE   FR
» Korruption / Politik, Vetternwirtschaft     EN   DE   FR
» Wie eine politische Partei gründen?     EN   DE
» Progr.-Konzepte für Parteigründer     DE
» Parodie: Partei für legalisierte Korruption.     EN   DE   FR
» Parodie: Partei für legalisierte Korruption. Für Lobbykratie und Filzokratie. Von der Bundesrepublik zur Banandesrepublik. EN DE FR
» Amigos / Programm     DE


(Photo: Male Lion and Cub Chitwa, eating a Cape Buffalo, South Africa / Northern Sabi Sand. By Luca Galuzzi,2004, galuzzi.it. Creat.Comm.Attr.ShareAlike 2.5 Lic.)


Politik: Krise löschen
Politik: Die Krise der Krisomanie der Politiker stoppen. Das Retter-Syndrom der Politiker wegheilen. Der Weg zu Rationalität und Vernunft. Das Intelligenz-Rating von Politiker-Gehirnen... Krisenbelastbare Kandidaten wählen. Nach 4 Jahrzehnten zurück zu Arbeit und mehr Wohlstand für alle durch das Konzept eines Nationalen Vertrages.
(Foto: NASA)



( Photo: 2007 by Tomascastelazo; GNU Free Doc.Lic.v1.2++ ........ In Mexican folk culture, the Catrina is the skeleton of a high society woman and is one of the most popular figures of the celebrations 'Day of the Dead'.)


Abmahnung erhalten? ...Beißen!
 image: Dog - Abmahnung
Serienabmahner: Gegen Juristen-,,Pädophilie'' hilft Schutzgemeinschaft:


» Schutzgemeinsch.Abmahnung _Menu_     DE

Mit diesen Strategie- Hilfen wurde erstmals in Deutschland eine anwaltliche Abmahnfabrik stillgelegt (2008). Staatsanwaltschaft: Hausdurchsuchung bei 2 Abmahnanwälten. Die ~100++ Abgemahnten erhielten ihr Geld zurück - insgesamt wohl 100.000++ ?? Je mehr diese Schutz-Infos besucht werden, desto mehr wird fortgesetzt. - Bitte Links+Hinweise über aha7.com ! (Presse,Sites,Foren,Blogs,...)
(Photo: © 2007 infos7.com site admin. & author)



Hilfen, um für die meisten derartigen Probleme selber im Internet alle Schlüsselinformationen zu finden.
» Abofallen: Selbsthilfe- Mustertext     DE

» Internet-Betrug: Selbstschutz     DE
» Schutzgemeinsch.Abmahnung _Menu_     DE
» Muster / gegen Abmahner, kommentiert     DE


(Photo: 2009 Ianaré Sévi: A yawning American alligator (Alligator mississippiensis), Collier county, Florida. - Creat. Comm. Attrib.Sh.Al. 3.0 Lic.)
'Love your enemies...': Kung-fu-tse (alias 'Konfuzius', 551 - 479 bef.Chr.)



Wahrheit? Wechselt alle 7 Tage. Wiederkommen!
"Egoisten sind die Lösung: Sie ziehen nicht in den Krieg. Sie wissen, dass Ideologen in die Psychiatrie gehören. Auch sind sie ehrlich, weil sie zugeben, dass sie gute Werke nur tun, wenn alle hinschauen." (Pedro Rosso)

Kommt ein Unterhändler von Coca-Cola in den Vatikan und bietet 100.000 $, wenn das "Vater unser" geändert wird, dass es heißt: "Unser täglich Coke gib uns heute". Der Sekretär lehnt kategorisch ab. Auch bei 200.000 und 500.000 $ hat der Vertreter keinen Erfolg. Er telefoniert mit seiner Firma und bietet schließlich 10 Millionen. Der Sekretär zögert, greift dann zum Haustelephon und ruft den Papst an: "Chef, wie lange läuft der Vertrag mit der Bäckerinnung noch?"

"Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht." (Bremische Verfassung: Artikel 19)

"Der Stimmzettel ist stärker als die Kugel." (Abraham Lincoln)

"Ohne Unterwerfung unter Religion des Paradieses kann der Mensch nicht glücklich leben? Dem Zauberer untertan im Stammesleben für das Jagdglück-Paradies. Dem Hohepriester untertan und seinen erfundenen Göttern und ihrem paradiesischen Wirken vor dem Christentum. Gläubige Katholiken und Protestanten im Hoffen auf ein himmlisches Paradies. Marxisten und sonstige Gläubige der kommunistischen Ankündigung des Paradieses auf Erden. Veganer im Hoffen auf ein Paradies für Tiere und sich selbst. Fitness-Getriebene auf der Suche nach dem Narziss-Paradies. Biokost-Religiöse auf der Suche nach dem chemischen Reinheits-Paradies. Shopping-Getriebene auf der Suche nach dem Konsum-Paradies. Aufklärung und wissenschaftlicher Rationalismus? Fehlanzeige. Die einzige wirklich stimmige Heilslehre ist am menschlischen Religions- und Paradies-Gen total gescheitert." (Pedro Rosso)



© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2017 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_, _London_, +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
HTML5 _CERTIFIED_ image: certif.W3xhtm10 image: certif.W3css image: powered by Perl
 _i_
                         -ana-pubcc-pha11480# D=17427 F=ddvbf-buntag-de.htm